Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ohrwurm

K-Pop Ohrwurm der Woche 2022-03

I-Land war eine der ersten K-Pop Survival Shows, die ich mir angeschaut habe und Enhypen habe ich danach immer mit großem Interesse verfolgt. Die Jungs sind schnell Ihren Weg gegangen und sind auch wirklich fleißig gewesen 2021. Auch in 2022 starten sie gleich wieder mit einem Comeback, mit ihrem neuen Titel "Blessed-Cursed". 

Zur Boyband:
Enhypen ist eine südkoreanische Boygroup, die 2020 von BE:LIFT Lab, einem Joint Venture zwischen CJ E&M und Hybe Corporation, durch die Survival Show I-Land gegründet wurde und aus sieben Mitgliedern besteht. Sie debütierten am 30. November 2020 mit der EP Border: Day One.


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2022
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2022


Silvio 17.01.2022, 10.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2022-02

Ich erinnere mich, dass AleXa im letzten Jahr, die erste war, mit der ich die K-Pop-Ohrwürmer begonnen habe. Scheinbar mag sie es, direkt am Anfang des neuen Jahres ein ComeBack zu machen, denn auch in diesem Jahr hat sie mit "Tattoo" einen neuen Titel herausgebracht.

Zur Künstlerin:
Alexandra Christine Schneiderman, professionell bekannt unter ihrem Künstlernamen Alexa und früher bekannt als Alex Christine, ist eine US-amerikanische Sängerin mit Sitz in Südkorea.

*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2022
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2022

Silvio 10.01.2022, 10.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2022-01

Willkommen in 2022 und Euch allen ein gesundes neues Jahr. Auch in 2022 werd ich Euch wieder jede Woche einen neuen Ohrwurm präsentieren. Dieser ist jeweils ein Song aus der vergangenen Woche der neu erschienenen K-Pop Songs, der sich bei als Ohrwurm eingeprägt hat. Auch zwischen den Jahren ist im K-Pop viel passiert und mir fiel gleich in der ersten Woche die Entscheidung schwer zwischen zwei Songs. Am Ende habe ich mich für den Song von BamBam&Seulgi entschieden, weil auch das Video einfach grandios gemacht ist.

Zu den Künstlern: 
  • Kunpimook Bhuwakul, professionell bekannt unter seinem Spitznamen BamBam, ist ein thailändischer Rapper, Sänger, Songwriter und Plattenproduzent aus Südkorea und Mitglied der Boyband Got7.
  • Kang Seul-gi, besser bekannt unter dem Mononym Seulgi, ist eine südkoreanische Sängerin. Sie ist Mitglied der südkoreanischen Girlgroup Red Velvet

*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2022
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2022

Silvio 03.01.2022, 09.39 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-52

Und da sind wir auch schon in der letzten Woche des Jahres angekommen und den letzten Spot in meiner Jahresliste von K-Pop Ohrwürmern bekommt Aespa mit ihrem Remake des SES Songs "Dreams come true". Es ist schon sehr interessant, was die Mädchen bei ihren Come backs so rausbringen. Remakes von Songs wechseln sich mit eigenen ausgefallenen Songs ab. 
 
Über die Girlgroup:
aespa ist eine südkoreanische Girlgroup, die 2020 vom Label SM Entertainment gegründet wurde. Zurzeit besteht die Gruppe aus den vier Mitgliedern Karina, Giselle, Winter und Ningning. Die Gruppe debütierte am 17. November 2020 mit der Single Black Mamba.


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 27.12.2021, 09.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-51

Während in der Welt des K-Pops die große Weihnachtsstimmung ausgebrochen ist und fast jeder neue Song ein "Chrismas"-Song ist und ich damit nicht so wirklich etwas anfangen kann, gab es zu mindestens einen Song letzte Woche, über den ich mich sehr gefreut habe. Über mein Lieblings-"Häschen" Apoki hab ich hier ja schon mehrfach geschrieben. In ihrem zweiten Come Back tritt diesmal sogar ein realer Star mit Lil Cherry mit auf. Die virtuelle Welt ist wie immer farbenfroh und super schön gemacht. 

About:
APOKI ist eine südkoreanische virtuelle Künstlerin, Sängerin, Tänzerin und Youtuberin von VV Entertainment. Ihr offizielles Debüt als Sängerin gab sie am 22. Februar 2021 mit der Veröffentlichung von "GET IT OUT".


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021


Silvio 20.12.2021, 09.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-50

So kurz vor den Feiertagen, gibt es natürlich jede Menge Weihnachtssongs unter den Neuerscheinungen der letzten Woche, doch da ich nicht wirklich so der Chrismas Fan bin, lobe ich mir doch die Jungs von Monsta X, die einen poppigen Dance Track mit "You Problem" herausgebracht haben.

Zur Band:
Monsta X ist eine südkoreanische Boygroup, bestehend aus sechs Mitgliedern, die 2015 von Starship Entertainment gegründet wurde. Die Band besteht derzeit aus Shownu, Minhyuk, Kihyun, Hyungwon, Joohoney (früher Jooheon) und I.M. Die Gruppe wurde durch die Ausscheidungsshow No.Mercy zusammengestellt, welche im Dezember 2014 von Starship Entertainment und Mnet in Auftrag gegeben wurde.


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 13.12.2021, 12.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-49

Kurz vor Weihnachten legen die ganzen K-Pop-Stars noch einmal massiv nach. Von den rund 25 Debüts und Comebacks letzte Woche hätte ich fast jeden Song hier als Ohrwurm hin packen können. Ich hab mich dann für das Debüt von Ive entschieden, auch weil sie in dieser Woche zusätzlich noch etwas tolles erreicht haben. In nur 2 Tagen nach ihrem Debüt haben sie es geschafft 100.000 Kopien ihrer Single "Eleven" zu verkaufen. Das ist ein großer Erfolg für eine Debütsingle.

Zur Band:
IVE ist eine sechsköpfige Girlgroup von Starship Entertainment. Sie debütierten am 1. Dezember 2021 mit ihrem Single-Album "Eleven". Ihre Mitglieder sind Gaeul, 
Yujin, Rei, Wonyoung, Liz und Leeseo.

*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 06.12.2021, 09.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-48

In dieser Woche ist es für mich einfach, denn meine absolute K-Pop Queen Hwa Sa, hat ihr zweites Solo Album "Guilty Pleasure"herausgebracht. Hwa Sa ist eine der Sängerinnen der Gruppe Mamamoo und ist mein ultimativer Bias. Sie passt in keines der normalen K-Pop-Schemas und vielleicht mag ich sie auch deshalb so sehr. Mit Ihrem neuen Titel "I´am a B" hat sie auch wieder einen unglaublichen tollen und experimentierfreudigen Song herausgebracht. Schon im Titel spielt sie mit den Worten, im koreanischen Titel kommt nach dem a das Wort für Licht, wenn das Wort Licht ausgesprochen wird  klingt es wie das amerikanische Wort Bitch. Eine witzige Anspielung wie ich finde, typisch für Hwa Sa, die sich gerade auch in ihren Solostücken sich selbst nie ganz so Ernst nimmt. Das Video ist ein Augenschmaus und vor allem der Dance-Break, war sicher für viele sehr unerwartet. Für alle, die es interessiert, das alte Musikinstrument ist eine Guqin kur Qin genannt, eine asiatische Zither.



*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 29.11.2021, 09.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-47

Na so langsam kann man doch da einen neuen Trend erkennen, nach dem Erfolg der Brave Girls, den Come backs von 2pm und sogar 2am, sind nun auch noch die Queens von T-Ara wieder da. Eigentlich seit 2013 nicht mehr da, gibt es nun ein neues Album mit dem bedeutungsvollen Namen Re:T-ara und der Single Tiki Taka.

Zur Band:
T-ara ist eine südkoreanische Girlgroup die 2009 von Mnet Media gegründet wurde. Zuvor partizipierten einige Bandmitglieder in Filmen, TV-Serien oder Musikvideos.


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 22.11.2021, 09.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-46

(all picture rights are with the rightful owner)
Wenn Twice ein Comeback haben, dann ist es natürlich ganz einfach einen neuen Ohrwurm für die neuen Woche zu finden. Diesmal ist es wieder ein Full Album, dass ingesamt dritte Full Album der Mädels und der Titeltrack: Scientist ist am Freitag als Video erschienen.

Zur Girlband:
Twice ist eine südkoreanische Girlgroup, die von JYP Entertainment durch die Castingshow Sixteen gegründet wurde. Die Gruppe besteht aus den neun Mitgliedern Nayeon, Jeongyeon, Momo, Sana, Jihyo, Mina, Dahyun, Chaeyoung und Tzuyu. Am 20. Oktober 2015 veröffentlichte die Gruppe ihre erste EP namens The Story Begins.


*****************************************************
Meine Blogbeitrags-Liste: K-Pop Ohrwürmer Beiträge
Meine Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/ohrwuermer2021
Meine Youtube Playlist: https://www.youtube.com/watch?list=ohrwuermer2021

Silvio 15.11.2021, 09.17 | (0/0) Kommentare | TB | PL