Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: TV

Vagabond

Vagabond ist eine koreanische Actionserie, die man als netflix original anschauen kann. Sie fängt etwas ungewöhnlich an und endet genauso ungewöhnlich. Der koreanische Sänger Le Seung Gi hatte mit diesem Streifen seinen Durchbruch auch als Schauspieler. Er spielt einen Stuntman, der bei einem mysteriösen Flugzeugabsturz seinen Neffen verliert, der bei ihm aufwuchs. Und damit beginnt eine spannende Geschichte über Macht, Politik und Geld in der sich unser Stuntman mit Hilfe einer Geheimdienstagentin auf die Suche nach der Wahrheit begibt.

16 Episoden kannst du auf netflix schauen 

Silvio 11.10.2020, 13.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Teuflischer Spaß

Die Namen von K-Serien sind manchmal so eine Sache, lange fragt man sich zum Beispiel in dieser Serie, was das ganze mit teuflischem Spass zu tun hat, bis man irgendwann erfährt, dass einKaktus Devlish Joy heisst und so gar nichts mit der Serie zu tun hat. Nun gut - das Konzept der Serie ist nicht neu - sie ähnelt Serien wie  Uncontrollably Fond  oder Remember me und lange Zeit wird man in dem Glauben gehalten, dass es kein Happy end geben kann. Aber glücklicherweise kommt es dann anders als man denkt. 

Zur Story: Eine Schauspielerin läuft einem jungen Arzt über den Weg und erlebt einen unvergleichlichen Tag. Beide verlieben sich in einander und verabreden sich für den späteren Abend, doch während der Mann wartet, bekommt er etwas Besorgnis erregendes mit und kommt dann noch in einen schweren Unfall, so dass die Frau natürlich vergebens wartet. Weiter geht es 3 Jahre später, die Schauspielerin wurde des Mordes beschuldigt und leidet immer noch an den Folgen und der Arzt leidet unter einen schweren Krankheit, die ihn jede Nacht alles vergessen lässt. Natürlich laufen sie sich über den Weg und obwohl der Mann sich nicht an sie erinnern kann, fängt sein Gehirn an, diese Frau nicht mehr zu vergessen und er erinnert sich an immer mehr.

Die Geschichte ist durchaus böse und hat ein paar ganz fiese Typen im Plot, aber trotzdem kommt die Story ganz leicht rüber. Man ist die meiste Zeit in einer romantischen Stimmung und freut sich, wie trotz aller Widrigkeiten das Paar ihren Weg geht. 16 Episoden siehst du auf rakuten viki   

Silvio 04.10.2020, 19.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Top10 Most Beautiful Korean Actresses

Dieser Tage bin ich über Video bei youtube gestolpert, dass die aktuell schönsten koreanischen Schauspielerinnen aufgelistet hat, dabei viel mir auf, dass ich von all den Damen bereits mindestens ein K-Drama gesehen hatte. All die wunderschönen Frauen haben auch in sehr guten Serien mitgespielt, so dass ich euch eine eigene Top10 Liste von K-Serien mit den schönsten Frauen zusammenstellen möchte. Alle diese Dramen sind absolute Empfehlungen von mir, viel Spass damit.

Nummer 10:
Gong Seung-yeon

spielte unter anderem in:
Bist du auch ein Mensch?
Nummer 9:
Im Yoon-ah

spielte unter anderem in:
The K2
Nummer 8:
Bae Suzy

spielte unter anderem in:
Uncontrollably Fond

Nummer 7:
Jun Ji-hyun

spielte unter anderem in:
My Love from the star
The Legend of the Blue Sea
Nummer 6:
Kim Tae-hee

spielte unter anderem in:
Hi bye mama
Nummer 5:
Park Shin-hye

spielte unter anderem in:
Memories of the Alhambra
Nummer 4:
Shin Min-a

spielte unter anderem in:
Oh my Venus
Nummer 3:
Son Ye-jin

spielte unter anderem in:
Crash Landing on You
Nummer 2:
Shin Se-kyung

spielte unter anderem in:
Bride of the Water God
Nummer 1:
Song Hye-kyo

spielte unter anderem in:
Encounter

Silvio 03.10.2020, 13.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Memories of the Alhambra

Auch auf diese Serie bin ich erst durch einige Youtube Videos aufmerksam geworden. Sie war eine der erfolgreichsten Kabel TV Serien in Korea und packte mich von der ersten Minute an. Als Romantiker hätte ich mir ein mehr Happy End mässiges Ende gewünscht, aber dafür lässt es Platz für eine mögliche Staffel 2. Das ganze ist wirklich ein tolles Drama mit hohem technischen Aufwand, das vor Spezialeffekten nur so strotzt. Ein Thriller vom Feinsten mit einer mitreissende Geschichte. 

Zur Story: Investmentmanager Yoo Jin Woo ist fasziniert von einem atemberaubenden Augmented-Reality-Videospiel. Er reist dafür ins spanische Alhambra, um sich mit den Entwicklern zu unterhalten, und trifft dabei auf die ehemalige Gitarristin Jung He Joo.

16 Episoden alle Länger als ne Stunde siehst du bei netflix

Silvio 30.09.2020, 16.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

I-Land

Neben den K-Dramen ist K-Pop genauso eine große Industrie in Korea und hier wird nichts dem Zufall überlassen. In einen Serien, die ich bereits geschaut habe, bekam man schon einen kleinen Einblick in diese Industrie. Im K-Pop gibt es nur sehr wenige Solo-Künstler, meistens bekommt man eine solche Chance nur, wenn man vorher schon in einer der unzähligen Boy- der Girlbands gewesen ist. Gruppen wie BTS, GOT7, Blackpink, Apink, TXT und viele mehr sind allesamt berühmt und jedes Mitglied erreichte den IDOL Status bei den Fans. 

Story von I-Land: Mehr als 20 junge Männer, allesamt zwischen 1997 und 2008 geboren, trainieren für eine Star-Karriere im K-Pop und versuchen, der heißeste Act in der weltweiten Popmusik zu werden. Die Kandidatengruppe hat seit etwa 12 Monaten auf ihren großen Moment hingearbeitet, wobei die Kandidaten im Laufe des Jahres 2019 in einer Reihe von Vorsingen auf der ganzen Welt ausgewählt wurden. Exklusivproduzent der neuen Jungenband wird Bang Si Hyuk werden, der Vizechef von "Big Hit Entertainment" sowie wichtigster Songschreiber und Produzent der internationalen Chartstürmer BTS. Bang Si Hyuk ist verantwortlicher Produzent des Unternehmens. Und ihn unterstützen eine Reihe weiterer Superstar-Produzenten: der prominente Zico von "Block B" und der Solostar "Rain". Gemeinsam müssen die Produzenten den Kandidaten helfen, ihre Fähigkeiten zu verfeinern, während sich das Feld immer mehr zusammenzieht und der Wettbewerb darum, wer es unter die letzten schafft, schärfer wird. Stars werden geboren, Träume verwirklicht - aber so manche zerschlagen sich auch... Namgoong Min ist der Showmaster, der seinen Beitrag leistet, die Kandidaten auf Herz und Nieren zu prüfen.

"I-LAND" ist eine südkoreanische Reality-Show aus dem Jahr 2020, die von Kim Shin Young produziert wurde. 12 Episonden siehst du bei rakuten viki

Silvio 26.09.2020, 19.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Crash landing on you



Seit dieser Titel bei netflix rauskam, hab ich ihn in meiner Watchliste, aber da ich persönlich Kriegsfilme/-serien nicht so mag, hab ich mich von dem Cover bissel abschrecken lassen. Allerdings hab ich bei youtube einige Videos zum Original Soundtrack gesehen und erkannte, dass muss ich mir anschauen, denn das sieht doch recht lustig aus. Und tatsächlich es ist wirklich eine ganz tolle Serie. Zunächst muss ich als Ossi sagen, der Humor darin ist gerade von uns richtig nachvollziehbar. Die Geschichte hätte auch genauso zu einer Zeit spielen können, als Ost und West noch geteilt waren. 

Zur Story: Eine reiche selfmade Geschäftsfrau aus Südkorea wird bei einem Gleitschirmflug von einem Tornado nach Nordkorea abgetrieben und landet mitten in der Grenzzone in den Armen eines Nordkoreanischen Offiziers. Ab da an entspannt sich eine melodramatische Geschichte wie auch eine romantische Komödie. Im Norden gibt es natürlich gar nichts, ausser dem Zusammenhalt der Bürger in dem kleinen Dorf und trotzdem geniesst die südkoreanische Frau immer mehr die netten Menschen und deren einfaches Leben. Es gibt diverse Versuche sie wieder nach Südkorea zu bringen und nach und nach verlieben sich der Offizier und die Geschäftsfrau ineinander. Zum Ende hin dreht sich die Comedy als die Nordkoreanischen Soldaten im kapitalistischen Südkorea überleben müssen, was noch mal für viele Lacher sorgt. Und während all dem sieht man auch noch eine aktionsgeladene Serie mit einer komplexen Story.

16 Episoden alle deutlich länger als 1 Stunde bis zu 1 Stunde 50 siehst du auf netflix  

Silvio 26.09.2020, 16.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bride of the Water God

Ich muss zugeben, dass ich das Fantasy Genre zunächst ein bisschen links liegen lassen habe, aber nach A Korean Odyssey  hab ich mich bekehren lassen. Die Braut des Wassergotts ist genau aus diesem Genre und dabei ist es eine moderne Geschichte, die ganz ohne schnick schnack und blöden Klischees auskommt. Es gibt ein paar super Spezialeffekte, die überraschen und Spass machen, ohne dabei übertrieben "asiatisch" zu sein. 

Was macht man, wenn man ein merkwürdiges Familienvermächtnis übernehmen soll?

Yoon So Ah (Shin Se Kyung) ist eine pragmatische Neuropsychiaterin, die eine enorme finanzielle Last stemmen muss, um ihre eigene Praxis führen zu können. Ihre Familie dient seit Generationen dem Ha Baek (Nam Joo Hyuk), einem wiedergeborenen Wassergott und So Ah ist jetzt verpflichtet, ihm ebenfalls zu dienen. Ha Baek verfällt ganz langsam So Ah, aber es gibt noch einen Rivalen, der ebenfalls ihr Herz gewinnen will, Hoo Ye (Im Jo Hwan), der Vorsitzende einer großen Firma, die Hotelanlagen besitzt. Er streitet sich eigentlich mit So Ah über ein Stück Land und verliebt sich dann in sie.

Moo Ra (Krystal Jung) ist eine Göttin aus dem Königreich des Wasser, die seit Jahrhunderten auf der Erde lebt. Sie arbeitet als Schauspielerin und liebt Ha Baek, daher findet sie es überhaupt nicht gut, dass So Ah ihn ihr stehlen könnte. Bi Ryum (Gong Myung) ist ein Windgott, der seit Ewigkeiten hoffnungslos in Moo Ra verliebt ist, obwohl er ihre Gefühle für Ha Baek kennt.

Kann eine Beziehung zwischen einer Sterblichen und einem Gott überhaupt eine Zukunft haben?

"Bride of the Water God" ist ein südkoreanisches Drama aus 2017, unter der Regie von Kim Byung Soo. Es basiert auf dem Webcomic von Yoon Mi Kyung. 16 bis zu 1,5 Stunden lange Episoden sieht du hier: rakuten viki

Silvio 19.09.2020, 12.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Eine elegante Familie

Mo Seok Hee (Im Soo Hyang) ist die alleinige Erbin des Wirtschaftsimperiums "MC Group". Finenziell mangelt es ihr an nichts. Allerdings geht es ihr trotz allem nicht gut. Das Sterben ihrer Mutter, die vor eineinhalb Jahrzehnten unter rätselhaften Umständen zu Tode kam, lässt ihr keine Ruhe. Seit dem Tod ihrer Mutter hat sie getrennt von ihrem Vater in den Vereinigten Staaten gelebt.

Doch als sie die schicksalhafte Entscheidung trifft, nach Südkorea zurückzukehren, gerät ihr Leben in heftige Turbulenzen – und ebenso das Wohlergehen der MC Group.

Zurück in Südkorea trifft sie Heo Yoon Do (Lee Jang Woo), einen Anwalt aus bescheidenen Verhältnissen. Heo Yoon Do wurde von der MC Group als Mitglied des TOP-Krisenmanagement-Teams angestellt, das dabei hilft, die von der Mo-Familie begangenen Vergehen zu vertuschen.

Dieses Duo entwickelt eine unerwartete Freundschaft zueinander und begibt sich auf die Suche, um die Wahrheit über den Tod von Mo Seok Hees Mutter ans Licht zu bringen.

Werden Mo Seok Hee und Heo Yoon Do das dunkle Geheimnis um einen Todesfall lüften können, der 15 Jahre zurückliegt? Welche anderen Geheimnisse mag die MC Group noch verborgen halten? Und kann sich aus der Zusammenarbeit der beiden eine Romanze entwickeln?

"Eine elegante Familie" ist eine südkoreanische Dramareihe aus dem Jahre 2019; die Regie führte Han Chul Soo. 16 Episoden die meist länger als eine Stunde sind, kannst du sehen bei
rakuten viki

Silvio 19.09.2020, 11.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

A Korean Odyssey (Hwayugi)

Sie hat die Macht Unglück und Pech zu verjagen. Jin Sun Mi (Oh Yeon Seo) ist die Geschäftsführerin einer Immobilienagentur, mit der besonderen Begabung, Dämonen und böse Geister aus Spukhäusern zu vertreiben, weshalb sie geschäftlich sehr erfolgreich ist. Berufsbedingt lernt sie Son Oh Gong (Lee Seung Gi) kennen, einen charismatischen Geschäftsmann und auch Woo Hwi Chul (Cha Seung Won), den Geschäftsführer einer Unterhaltungsfirma, der Ruhm und Verehrung mehr genießt, als die Berühmtheiten seiner Firma, unter anderem auch sein Top Star P.K. (Lee Hong Ki). Und diese drei hochkarätigen Männer fangen an, Sun Mis Leben mächtig durcheinander zu wirbeln.

"Hwayugi" ist ein südkoreanisches Drama aus 2017-2018, unter der Regie von Park Hong Kyun. Das Drama ist eine Neuinterpretation des chinesischen Klassikers "Journey to the West" und wurden von Jong Jung Eun und Hong Mi Ran geschrieben, die man oft auch als "die Geschwister Hong" bezeichnet. Dieses Drama erzeugte unglaublich viel Wirbel und nach dem sich netflix die Rechte sicherte, wurde es noch bekannter. Viele Fans hoffen auf eine zweite Staffel, doch dazu gibt es bisher noch keine Anzeichen. 

20 bis zu 1,5 Stundenlange Episoden kannst du bei netflix sehen. Wirklich absolut sehenswert, ich hab selten soviel gelacht und auch geweint. 

Silvio 12.09.2020, 21.38 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Blood

Manchmal lege ich mir Serien in meine Watchliste, weil ich mir sicher bin, dass ich sie sehen will, aber eben nicht zu dem Zeitpunkt weil ich nicht weiss, ob sie zu meiner Stimmung passen. Ab und an schau ich dann in meine Watchlist und such mir eine der Serien aus, wenn ich gerade keine spezielle Stimmung habe und für alles offen bin. Ich weiss nicht, wie oft ich Blood schon kurz angeschaut hatte, bevor ich in der letzten Woche dann einfach mal angefangen habe, sie zu schauen.

Obwohl ich Vampirserien eigentlich mag, war ich mir nicht sicher, ob dieses K-Drama so mein Geschmack sein würde. Ich wusste nicht genau, ist das eher eine Komödie in der man das Thema auf den Arm nehmen würde, oder eben was anderes. Am Ende war es ein echtes K-Drama, wie ich es mag. 

Zur Story: Todkranke Patienten werden in der besten Krebsklinik im Land von einem Team von unglaublich guten Ärzten betreut und behandelt. Einer dieser Ärzte ist Park Ji-Sang, der Chirurg hat ein dunkles Geheimnis, denn er ist ein Vampir.

In diesem Drama hat man eine Ärzteserie mit einem Fantasy Vampir Thema und als drittes einen bösartigen Thriller mit viel Blut und Tod verbunden, rausgekommen sind 20 spannende über eine Stunde lange Episoden gekommen, die ich nur empfehlen kann.  Schauen kannst du sie sowohl bei netflix als auch im rakuten viki  

Silvio 12.09.2020, 21.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL