Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: rakuten viki

Er ist psychometrisch

Park JinYoung (Hauptsänger der koreanischen Boyband GOT7) spielt einen jungen mit einer selten Fähigkeit. Nach einem dramatischen Ereignis in seiner Kindheit kann er plötzlich die Erinnerungen anderer Menschen lesen durch eine Berührung. Zunächst fängt alles in der Schule an und man meint schon es könnte wieder ein Schuldrama werden, doch die Action macht dann schnell einen großen Sprung und dann ist das ganze ein verworrenes Kriminalstück bei dem es wieder viele mögliche Enden haben könnte. Bis zum Schluss bleibt es spannend, aber auch sehr tiefgründig. 

16 einstündige Episoden kann man hier sehe: rakuten viki 

Silvio 28.06.2020, 13.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mein ungewöhnlicher Held

Als Kang Bok Su Schüler in der Oberstufe war, wurde er fälschlicherweise einer Gewalttat beschuldigt und von der Schule verwiesen. Verursacht wurde dies durch seine erste Liebe, Son Soo Jung, und einen Jungen namens Oh Se Ho. Nun ist Kang Bok Su erwachsen und sein Leben verläuft ziemlich chaotisch. Er kehrt als Schüler mit der Absicht an die Schule zurück, Rache zu nehmen. Allerdings stößt er auf unerwartete Umstände. Ein typisches koreanisches Drama zum Thema erste Liebe, Verrat und natürlich Geldmacherei. Das Kastendenken ist auch in Korea noch stark verwurzelt und das fängt auch schon bei den Kids an. Wer Geld hat kauft seinem Kind die besten Möglichkeiten, selbst wenn es durch Betrug ist. 

32 halbstündige Episoden kann man sich hier ansehen: rakuten viki

Silvio 28.06.2020, 12.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bist du auch ein Mensch?

Und gleich im nächsten K-Drama geht es ebenfalls um einen Roboter mit künstlicher Intelligenz. In "Bist du auch ein Mensch?" wird eine Mutter von Ihrem Sohn getrennt, nach dem der Vater verstorben ist. Der Sohn muss bei seinem gemeinen Großvater leben und seine Mutter versteckt sich Ihrerseits und lebt in Tchechien, wo sie einen Roboter baut nach dem Abbild ihres Sohnes. Diesen lässt sie dann auch alle paar Jahre wachsen und gleicht das Aussehen immer wieder dem Gesicht ihres echten Sohnes an. Der Sohn flüchtet vor seinem Großvater, um seine Mutter zu finden, wird aber dann in einem Unfall schwer verletzt und fällt ins Koma. Der Roboter übernimmt nun seine Stelle und oft fragt man sich zwischendurch, ist der Roboter besser als der Mensch. Auch hier gibt es wieder eine romantische Story, neben ganz viel krimihaften Geschichten und bösen Akteuren, die vor nichts zurück schrecken. 

36 halbstündige Episoden gibt es auf Rakuten viki  
  

Silvio 21.06.2020, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

I Am Not a Robot

Technik ist auch in Korea ein beliebtes Thema, was wird in der Zukunft möglich sein und was wird es alles geben. In "i am not a robot" geht es auch grundsätzlich um das Thema AI Künstliche Intelligenz - menschenähnliche Roboter. Ein Wissenschaftler baut eine Roboter mit dem Gesicht seiner Freundin. Als das Projekt in Gefahr gerät, wendet er sich an den exzentrischen jungen Firmeninhaber, damit der ihm hilft, das Projekt zu retten. Der will den Roboter als erstes testen, doch kurz vor der Testphase wird er Roboter defekt und sie kommen auf die Idee, die Freundin getarnt mit allerlei Technik als Roboter hinzubringen. Von da an entspinnt sich eine romantische Komödie, denn der weibliche "nicht" Roboter verliebt sich in den schwer Kranken jungen Mann, der sich wiederum zu dem Roboter hingezogen fühlt, es aber nicht akzeptieren will, dass er für einen Maschine Gefühle hat. 

Die 32 halbstündigen Episoden kann man bei rakuten viki schauen (allerdings nicht auf android Geräten aus lizenzrechtlichen Gründen)  

Silvio 21.06.2020, 19.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Suspicious Partner

Rechtsdramen sind auch in Korea sehr beliebt. In Suspicious Partner geht es um Anwälte und Staatsanwälte, um einen Mörder - der aus Rache jetzt in Serie Menschen tötet und 4 Hauptdarsteller, die nach vielen Verwirrungen am Ende zusammen finden. Die Episoden sind diesmal um die 30 Minuten lang, deshalb gibt es auch 40 Episoden. Die Videoqualität ist sehr gut und die deutschen Untertitel sind umfangreich und sehr genau. Größtenteils ist Drama auch mit viel Humor versehen und einer schönen Liebesgeschichte, auch wenn die eigentliche Hauptstory ziemlich finster ist. 

Hier schauen bei rakuten-viki

Silvio 18.06.2020, 15.53 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Boys Over Flowers

Diese Serie ist nichts für Einsteiger! So viel direkt am Anfang - zum einen sollte man etwas koreanisch verstehen, denn die Untertitel sind nicht komplett, oft sind ganzen Szenen nicht übersetzt - und zum anderen sollte man etwas mit Mangas anfangen können, denn die Schauspieler sind oft übertrieben in ihren Posen und Handlungen, weil sie eben Personen eines Mangas sind. Die Vorlage für die koreanische Serie  ist ein sehr bekanntes japanisches Manga "Hana Yori Dango" von der japanischen Zeichnerin Yōko Kamio.

Die Geschichte ist die typische Story wo es um Schüler an einer Elite Schule geht, das Leben der Schönen und Reichen und die Kontroverse zu der Hauptdarstellerin die aus armen Elternhaus kommt. Die 4 schönsten und reichsten Schüler an der Schule bilden die Clique F4 und mit denen legst du dich lieber nicht an. Geum Jan Di  ist aber nun mal eine absolut reine und liebe Person, die Ungerechtigkeit nicht einfach so stehen lassen kann. Nach dem anfänglichen Streit mit der F4 verliebt sich aber der Boss der Gruppe in sie und ein weiteres Mitglied empfindet ebenfalls etwas für Jan Di. Das bringt die Mutter von  Jun Pyo auf´s Parkett, die der Familie immer mehr Steine in den Weg lebt, nur um die beiden Kinder auseinander zu bringen. 

Aber ich hab die 25 Episoden wirklich sehr genossen: https://www.viki.com/tv/50c-boys-over-flowers

Silvio 03.06.2020, 13.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Strong Woman Do Bong Soon

Für den leichten Genuss ist diese Komödie zu empfehlen, auch wenn es durchaus böse Seiten in diesem Drama gibt. Neben dem fantastischen Fakt, dass die Hauptdarstellerin einfach unglaubliche Kräfte hat, dreht es sich um eine lustige Dreiecksgeschichte, die die humorige Seite der Serie ist. Do Bong Soon möchte gern ein Computerspiel entwickeln, doch in echt ist sie arbeitssuchend und kriegt keine stelle. Der Software Firma CEO Ahn Min Hyuk sieht per Zufall, wie Bong Soon ihre Kräfte einsetzt und stellt sie als Bodyguard ein und verliebt sich in sie. Bong Soon liebt aber seit ihrer Kindheit einen jetzigen Polizisten In Guk Doo, doch der merkt erst viel zu spät, dass er auch etwas für sie empfindet. 

16 Episoden gibts hier: https://www.viki.com/tv/32311c-strong-woman-do-bong-soon

Silvio 03.06.2020, 12.58 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich komme zu dir, wenn das Wetter schön ist

Es ist die dritte Serie mit der Schauspielerin Park Min Young, die ich mir jetzt angeschaut habe und diesmal spielt sie mal eine ganz andere Rolle als in den vorherigen beiden Serien. Das Koreanische Drama spielt diesmal mal nicht in der Großstadt sondern auf dem Lande. Es ist ein durchweg sehr sentimentales Drama, das zwar von einer unerwarteten Liebe erzählt, aber rein von der Geschichte her meistens überwiegend durch tragische Geschehnisse ausgefüllt ist. Man sollte also durchaus gewillt sein, seine sentimentale Seite raus zu lassen und die ganz leicht daherkommende Traurigkeit geniessen. Ich hab selten ein Drama erlebt, dass sich anschauen lässt, als würde man ganz gemütlich eine sensible Geschichte erzählt bekommen, der man immer weiter folgen möchte und die einen in seinen Bann zieht. 

16 Folgen kann man hier schauen: https://www.viki.com/tv/36913c-ill-go-to-you-when-the-weather-is-nice  

Silvio 03.06.2020, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Her Private Life

Ein engagierter Profi, Sung Deok Mi (Park Min Young), liebt ihre Arbeit als Kuratorin einer Kunstgalerie. Durch die Hingabe zu ihrer Arbeit ist sie auf jede Weise außergewöhnlich, außer einer. Unter dieser kühlen, professionellen Fassade verbirgt Deok Mi ein tiefes Geheimnis. Ein Geheimnis, das sie um jeden Preis vor der Welt verstecken möchte. Ein Geheimnis, das Liebhaber vertrieben hat. Ein Geheimnis, das jeden Moment ihres Privatlebens beherrscht... Sung Deok Mi ist das ultimative Fangirl von Cha Shi An (Jung Je Won). Als engagierte Managerin einer Shi An-Fanwebseite isst, atmet und schläft Deok Mi für Shi an. Er ist ihre Sonne, ihr Mond. Ihr gesamtes Universum dreht sich um ihn. Das ist das Geheimnis, das Deok Mi vor der Welt verbergen muss.

Die auf dem Webtoon „Noona Fan Dot Com" von Kim Seng Yeon basierende Liebeskomödie „Her Private Life" bringt dich garantiert zum Lächeln.

16 Episoden schaust du hier: https://www.viki.com/tv/36550c-her-private-life

Silvio 27.05.2020, 16.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was ist los mit Sekretärin Kim

Diese Serie ist wieder eine echte Empfehlung für Einsteiger in die koreanische Serienwelt. Die Serie ist größtenteils sehr lustig, auch wenn es natürlich immer auch etwas tragisches dabei gibt, aber insgesamt gesehen, ist es leichte Unterhaltung.

Sekretärin Kim hat jetzt 9 Jahre für ihren arroganten und eingebildeten, aber auch sehr erfolgreichen Firmenchef gearbeitet. Sie musste Ihre Familie unterstützen und Schulden ihres Vaters abtragen. Jetzt hat sie alles beglichen und kündigt ihren Job. Der Chef ist zunächst nur in seiner Ehre gekränkt und versucht sie davon abzuhalten. Je länger es geht, desto mehr erkennt er aber, dass Sekretärin Kim viel mehr für ihn gewesen ist als eine Sekretärin.

16 Episoden kann man hier sehen: https://www.viki.com/tv/35835c-whats-wrong-with-secretary-kim  

Silvio 27.05.2020, 12.54 | (0/0) Kommentare | TB | PL