K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-15



Neue Woche, neuer K-Pop Ohrwurm für euch - diesmal von einer Boyband, die schon seit 2005 am Start sind und noch nichts von ihrem Erfolg verloren haben. Wer K-Dramen sieht, sieht vielleicht ein bekanntes Gesicht und denkt sich ... ja das ist er Siwon ist der Schauspieler Choi Siwon, den man in vielen Dramen sehen kann.

Zur Band: Super Junior (auch SuJu oder SJ genannt) ist eine Boygroup aus Südkorea, die von Producer Lee Soo-Man unter S.M. Entertainment gegründet worden ist. Die Gruppe bestand ursprünglich aus 12 Mitgliedern (Leeteuk, Heechul, Hankyung, Kangin, Yesung, Shindong, Sungmin, Eunhyuk, Donghae, Siwon, Ryeowook und Kibum) und war als größte Boyband der Welt bekannt. Am 6. November 2005 debütierte die Gruppe in dem Musikprogramm Popular Song von SBS mit ihrer Single Twins (Knock Out), unter dem Namen Super Junior 05. Ein Jahr später erhielten sie ihr 13. Mitglied Kyuhyun und wurden endgültig Super Junior genannt. Im Jahr 2008 kamen Henry und Zhoumi, als offizielle Mitglieder der Sub-Gruppe Super Junior-M, zu der Gruppe dazu.

Super Junior erlangten ihren weltweiten Erfolg im Jahr 2009 mit der Veröffentlichung ihres Albums namens Sorry, Sorry mit dem gleichnamigen Titellied. Über die Jahre wurden Sub-Gruppen gegründet, die auf verschiedene Musikrichtungen spezialisiert sind, um das volle Potenzial der Mitglieder auszuschöpfen. Die bekannteste Sub-Gruppe ist Super Junior-M, welche gegründet wurde um auch im chinesischen Musikmarkt mitzuwirken, wodurch die Gruppe hauptsächlich in China aktiv ist. Zudem haben die Mitglieder Kyuhyun, Ryeowook und Yesung bereits Solo-Alben herausgebracht und sind in der allgemeinen Medienbranche tätig.

Vor kurzem brachten sie Ihr neues Album auf den Markt und die erste Single Auskopplung ist: House Party

Silvio 12.04.2021, 16.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

Was it love?

Nach meinem österlichen Wiederholungstrip wollte ich dann jetzt auf jeden Fall eine schöne RomCom sehen und ich suchte mir "Was it love" aus. Das ganze sollte zu Herz gehen und trotzdem auch zum Lachen anregen. Nun in dieser Serie von 2020 kriegt man noch viel mehr, es gibt auch noch Crime und Spannung. Es gibt die Bösewichte und Hexen, die es den Protagonisten schwer machen wollen. Der rote Faden ist eine Liebesgeschichte, die sich erst fast ganz vor Schluss komplett erschliesst und eine Geschichte die immer wieder in die Vergangenheit zurück springt, um einzelne Dinge aufzulösen.

Zur Story: Eine alleinerziehende Mutter von einer 14jährigen Tochter, hatte es bis hierher nicht leicht im Leben, endlich als Programmdirektor bei einer Filmfirma angekommen, stürzt sie direkt in die nächste Katastrophe. Von da an tauchen plötzlich 4 Männer aus ihrer Vergangenheit auf und fordern alle einen Platz in ihrem Leben. Von all den anderen Dingen des Lebens mehr als genug gestresst, sucht ihre Tochter auch noch plötzlich nach ihrem Vater. 

16 stundenlange Episoden kannst du auf netflix sehen  

Silvio 09.04.2021, 19.13| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop History: Pristin

Pristin (stilisierte Schreibweise PRISTIN, vormals Pledis Girlz) war eine südkoreanische Girlgroup, die 2016 von Pledis Entertainment gegründet wurde. Die Gruppe debütierte offiziell am 21. März 2017 mit dem Mini-Album Hi! Pristin. Genau wie Seventeen, die ebenfalls bei Pledis Entertainment unter Vertrag stehen, sind Pristin an der Entstehung ihrer Musik und den Choreografien stark beteiligt. Der offizielle Fanclub-Name der Gruppe lautet "High". Am 24. Mai 2019 wurde die Auflösung der Gruppe bekannt gegeben. Die Gruppe brachte nur 3 Alben heraus und war damit aber durchaus erfolgreich und längere Zeit in den Album Charts. Einen echten Hit hatten die Mädels nie, weder als 10er Gruppe noch mit einigen Sub Gruppen wie Pristin V. 

Der Debüttitel aus 2017 Wee Woo - Hi! Pristin habe ich heute für euch dabei.   


Silvio 08.04.2021, 11.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

K-Pop Best of Soundtracks

An Ostern war es ja früher immer so, dass im Fernsehen alte Filme immer wieder wiederholt wurden, weil es wohl eine besinnliche Zeit ist. Irgendwie hab ich mich daran erinnert und hab selber aber ein paar meiner All Time Favorites K-Dramen noch mal angeschaut. Zuerst hab ich The Masters Sun noch mal angeschaut und dann hab ich "Goblin" noch mal geschaut. Ich liebe dieses Drama, auch wenn man dafür ganz schön Sitzfleisch braucht. Die 17 Episoden sind alle in Spielfilmlänge und doch kann man es kaum erwarten, der Handlung zu folgen. Dies ist auch immer durch einen großartigen Soundtrack untermalt. Die unterschiedlichsten Gefühle sollen durch den OST transportiert werden. Ein K-Drama ohne einen entsprechenden Soundtrack ist daher kaum denkbar. Das Beste an Soundtracks hab ich euch mal in einer neuen Spotify Playlist zusammengestellt.

Silvio 07.04.2021, 13.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, OST, K-Dramen, Playlist,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-14


Auch wenn die Gruppen im K-Pop überwiegen, so gibt es doch auch ein paar Solokünstler, wie ich feststellen musste. Im März veröffentlichte Woodz seine neue Single "Feel like" und ist damit auch gleich wieder in die Charts reinmarschiert.

Zum Künstler: Cho Seung-youn, besser bekannt unter dem Künstlernamen Woodz, ist ein südkoreanischer Singer-Songwriter, Tänzer, Plattenproduzent und auch als Allrounder bekannt.

Silvio 06.04.2021, 10.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

K-Pop Summer Playlist

Heute habe ich mal keinen einzelnen K-Pop Song für euch, sondern hab mal eine erste K-Pop Playlist bei spotify erstellt. Denn der Sommer kommt bald und ich hab mal 61 Summer Songs der letzten Jahre in einer K-Pop Summer Sound Playlist zusammengefasst.

Viel Spass damit!
Hier der Link

Silvio 02.04.2021, 15.07| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Spotify, Playlist,

Weightlifting Fairy Kim Bok-joo

Die Serie liegt schon ne ganze Weile in meiner Watchliste und mir war klar, wenn ich die schaue, werde ich sicher nicht enttäuscht werden. Und so war es auch, als ich sie jetzt endlich rausgeholt und geschaut habe. Die Serie dreht sich um junge Menschen, erste Liebe, Freundschaft und diesmal im Umfeld einer Sportuni und Leistungssportlern. Die Hauptfigur ist eine Gewichtheberin, die sich zunächst in einen Diätarzt verliebt, was schon ziemlich kontraproduktiv ist, vor allem weil sie auch noch Gewicht aufbauen soll, um in einer höheren Klasse zu kommen. Dann verliebt sie sich aber in einen Schwimmer, der der Bruder des Arztes ist und auch dann gibt es immer wieder Probleme, denn seine Ex taucht plötzlich wieder auf und wird auch noch Zimmerkameradin mit Kim Bok-joo. Das ganze ist eine gefühlvolle RomCom mit ganz vielen Lachern. Die Hauptdarstellerin kann einem schon etwas leid tun, denn für die Rolle steckt man sie ständig in viel zu große Klamotten, damit sie zumindest ein wenig der Rolle entspricht, in Wirklichkeit ist Lee Sung-kyung eine wunderschöne Schauspielerin mit Modellmassen. 

Und mal ein bisschen Klatsch und Tratsch: die beiden Hauptdarsteller gaben vor einiger Zeit bekannt, dass sie sich im wahren Leben nun auch daten.

Zur Story:  Bok-joo ist eine Gewichtheberin, die den Traum vom Gewinn einer Goldmedaille verfolgt. Zur selben Zeit verliebt sie sich in einen Schwimmer, den sie noch aus alten Zeiten kennt. Mit jedem Schritt in ihrem Leben wachsen sie und lernen aus Fehlern.

16 stundenlange Episoden gibt es auch netflix und rakuten viki

Silvio 01.04.2021, 11.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop im März 2021


Der März war im K-Pop Universum ein sehr geschäftiger, es gab diverse Gruppen Debüts, einige Solo Debüts und viele Gruppen brachten neue Albums oder Songs(als comeback bezeichnet) heraus, so dass man kaum mehr nach kam, alles mitzubekommen. Deshalb hab ich mal einen Überblick erstellt, was wann im März 2021 alles so stattfand.


 
Date Artist Release Album Title Song Title Album Type Artist Type
2021-03-01 ATEEZ Comeback ZERO: FEVER Part 2 I'm The One Boy Group
2021-03-02VeriVeryComebackSeries O Round 1: HallGet Away2nd Single AlbumBoy Group
2021-03-02YukikaComebackLovemonth1st Mini AlbumGirl Solo
2021-03-03iKONComebackWhy Why WhyWhy Why WhyDigital SingleBoy Group
2021-03-03RainComebackPIECES by RAINWHY DON'T WE feat. ChunghaBoy Solo
2021-03-05G-reyishComebackM1st Mini AlbumGirl Group
2021-03-08BDCComebackTHE INTERSECTION : DISCOVERY2nd Mini AlbumBoy Group
2021-03-10Monsta XJapaneseWANTEDBoy Group
2021-03-10Jun.KJapaneseThis Is Not a SongJapanese Mini AlbumBoy Solo
2021-03-10WayVChineseKick BackBoy Group
2021-03-11Ghost9ComebackWhere we are, hereSeoulBoy Group
2021-03-12Rosé (BLACKPINK)Solo Debut-R-On The GroundGirl Solo
2021-03-15WOODZComebackSETFEEL LIKESingle AlbumBoy Solo
2021-03-15PentagonComebackLove or TakeDo or Not11th Mini AlbumBoy Group
2021-03-15Purple KissDebutInto VioletPonzonaGirl Group
2021-03-15CiipherDebutI Like YouBoy Group
2021-03-16Super JuniorComebackThe Renaissance10th Full AlbumBoy Group
2021-03-16MY.stComebackThe Glow: IllusionDazzle1st Single AlbumBoy Group
2021-03-17The BoyzJapaneseBreaking DawnJapanese AlbumBoy Group
2021-03-17MiraeDebutKILLABoy Group
2021-03-17WeeeklyComebackWe PlayAfter School3rd Mini AlbumGirl Group
2021-03-17JessiComebackWhat Type of XWhat Type of XDigital SingleGirl Solo
2021-03-23Sorn (CLC)Solo DebutRunRunGirl Solo
2021-03-24DreamcatcherJapaneseEclipseEclipse4th Japanese SingleGirl Group
2021-03-24OneusJapaneseNo DiggityNo Diggity3rd Japanese SingleBoy Group
2021-03-24ATEEZJapaneseInto the A to Z1st Japanese AlbumBoy Group
2021-03-24Soyeon (T-ara)ComebackInterviewInterviewDigital SingleGirl Solo
2021-03-25IUComebackLilacCoin / Lilac5th Full AlbumGirl Solo
2021-03-29Kim SejeongComebackI'm2nd Mini AlbumGirl Solo
2021-03-29CheckmateComebackYou2nd Single AlbumCo-Ed Group
2021-03-29Sunggyu (Infinite)ComebackWon't Forget You / Hush1st Single AlbumBoy Solo
2021-03-29Kang SeungyoonComebackPageIyah1st Full AlbumBoy Solo
2021-03-30BaekhyunComebackBambi3rd Mini AlbumBoy Solo
2021-03-30DKBComebackThe Dice is CastBoy Group
2021-03-30NTXDebutFULL OF LOVESCAPESKiss the WorldBoy Group
2021-03-31T1419ComebackBEFORE SUNRISE Part.2Boy Group
2021-03-31TREASUREJapaneseTHE FIRST STEP : TREASURE EFFECTJapanese Debut AlbumBoy Group
2021-03-31WJSNComebackUnnaturalGirl Group
2021-03-31Park BomComebackDo Re Mi Fa SolDo Re Mi Fa SolGirl Solo

Silvio 01.04.2021, 10.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop , K-Pop-Wissen, Top Liste,

Pinocchio

Auch bei Pinocchio hatte ich einen schweren Start in die Serie, erst so nach der 3.ten oder 4.ten Episode war ich dann in der Geschichte gefangen und konnte der Serie gut folgen. Einen großen Beitrag dazu brachten die beiden Hauptdarsteller bei. Mit Lee Jong-suk als Choi Dal-po/Ki Ha-Myung und Park Shin-hye als Choi In-ha hat man aber auch das Feinste vom Feinsten und natürlich hofft man die ganze Serie, dass es ein Happy end mit den beiden gibt. Doch davor gehen beide erstmal einen recht langen und schweren Weg.

Zur Story: Die zwei jungen Journalisten Choi In-Ha und Ki Ha-Myung haben verschiedene Ziele in ihrer Karriere. In-Ha möchte unbedingt in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und Ha-Myung versucht alles, um sich für mehr Integrität einzusetzen.

Sehen kann man die 20 stundenlangen Episoden sowohl auf netflix als auch auch rakuten viki

Silvio 30.03.2021, 11.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop History: JBJ

Das K-Pop ein echt hartes Geschäft ist, hat unsere heutige Band erleben dürfen. JBJ ist aus einer Fernsehserie entstanden, in der man ein neue K-Pop Gruppe zusammengestellt hat. Sie durfte danach debütieren und insgesamt 5 Singles herausbringen, doch dann war auch schon Schluss - kaum gegründet, wurde die Band auch schon wieder aufgelöst.

Zur Band: JBJ war eine südkoreanische Boysband, die aus sechs Mitgliedern bestand, die zuvor an Mnets Überlebensshow Produce 101 Season 2 in 2017 teilgenommen hatten. Die Gruppe wurde von Fave Entertainment geleitet, während CJ E & M die Release-Produktion der Gruppe überwachte. Die Gruppe debütierte offiziell am 18. Oktober 2017. Sie hielten ihr Abschlusskonzert am 22. April 2018 ab und lösten sich am 30. April 2018 auf.

Es gibt also auch gar nicht so viel Material an Videos: ich hab Ihren Song "My Flower" für euch. 

Silvio 30.03.2021, 08.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-13

Der K-Pop Ohrwurm für diese Woche ist ein kleines bisschen ein Wunder, denn ohne Promotion oder andere Aktivitäten seitens der Girlgroup und deren Label, ist ein 4 Jahre alter Song aktuell auf Platz 1 der Gaon Charts. Dabei dreht es sich um die Girl Group Brave Girls und deren Song "rollin". Die Brave brothers sind ein sehr erfolgreiches Label in Korea, konnten aber nie so richtig mit ihrer ersten und einzigsten Girlband Brave girls große Erfolge verzeichnen. Die Band hatte zwar ihre ups und downs, es gab diverse member wechsel, aber zuletzt war es wieder extrem ruhig um die mädels gewesen. Youtube machte es möglich, ein Soldat lud ein Video hoch, wo die Brave girls diesen Song vor Soldaten spielten und dieses Video ging absolut viral. Das brachte den Brave girls jetzt mit einem 4 Jahre alten Song einen ersten Nummer1 Hit in Korea. Der Song ist übrigens wirklich klasse und hat keinenfalls Bühnenstaub angesetzt. 

Silvio 29.03.2021, 12.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

flirty dancing - Liebe auf den ersten Schritt

Bereits im letzten Jahr verfolgte ich die erste Staffel von Flirty Dancing und auch jetzt verfolge ich die aktuelle zweite Staffel bei joyn. Ashley Banjo - bekannter englischer Tänzer und Choreograph - verkuppelt in dieser channel4 Serie Menschen, die einen romantischeren Ansatz bei ihrem ersten Date verfolgen wollen. Bei ihrem ersten Date werden sie nicht sprechen, sie werden lediglich miteinander tanzen. Danach gehen sie erstmal auseinander, danach können sie entscheiden, ob sie zu einem zweiten Date gehen.

Ashley hat seine Frau selbst beim tanzen kennengelernt und trainiert mit den Teilnehmern einen speziellen Tanz ein, beide natürlich getrennt von einander, erst am Ende der Woche treffen sie sich auf einer romantischen Location und tanzen dann den eingeübten Tanz mit einem gegenüber, den sie noch nie getroffen haben. Bei mir löst das immer wieder Gänsehaut aus. Die aktuellen bisher 3 Episoden sind noch bei Joyn.de in der Bibliothek vom sender tlc zu finden. Die nächsten Episoden werden immer Samstag ausgestrahlt, sind also meistens Sonntags auf joyn.de kostenlos zu sehen. 

In jeder Episode werden zwei Pärchen miteinander verkuppelt, tanzend den richtigen Partner zu finden. Dabei sind Genderfragen völlig aussen vor, denn es werden genauso nur Männerpaare als auch nur Frauenpaare als auch Mann-Frau-Pärchen gleichberechtigt "vertanzt". Natürlich ist der romantische Tanz und die ganze Atmosphäre kein garant, dass es auch immer bei allen beiden irgendwie funkt, doch ich will nicht spoilern. Inzwischen gibt es wohl auch schon einen amerikanischen Ableger der Serie beim sender Fox, allerdings kann man die hier nirgends sehen.

Die aktuelle Staffel findest du bei joyn.de   

Silvio 28.03.2021, 15.31| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Tanzen, flirty dancing,

... in Versuchung geführt

Eben hat meine Alexa mir meinen koreanischen Lieblingsradiosender vorgespielt und da hörte ich den Song von BTOP - For you, der aus dem Soundtrack von Cinderella and the 4 Knights  stammt und als ich das Lied so hörte, da war ich sofort in Versuchung mir die Serie direkt noch mal anzuschauen (zum x.ten mal) ... der Soundtrack einer K-Drama-Serie ist oft die pure Verführung und essentiell für eine gute Serie. Mal sehen ob ich euch mit dem folgenden Video auch in Versuchung führen kann.

Silvio 26.03.2021, 15.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, OST , K-Dramen,

Love Alarm 1+2

Als ich letztes Jahr ins Universum der K-Dramen eintauchte, da startete auch bei netflix etwas neues, denn es erschienen diverse koreanische netflix originale, zum Teil auch mit deutscher Synchronfassung. Unter anderem kam damals Love Alarm heraus. Die erste Staffel schaute ich damals noch in der deutschen Synchrofassung. Irgendwie endete die erste Staffel aber mitten im Geschehen der Geschichte und man musste auf die zweite Staffel warten. Dieser Tage erschien auch die zweite Staffel und ich schaute beide Staffeln noch einmal, diesmal aber in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Wie so oft beginnt die erste Staffel mit den Schauspielern als Schüler, es geht um erste Liebe, Freundschaft und vieles mehr, was vor allem die Emotionen stark anspricht. In der zweiten Staffel sind 4 Jahre vergangen und die inzwischen jungen Erwachsenen kämpfen aber immer noch mit Ihrer Vergangenheit. Love Alarm ist dabei eine App, die dir anzeigt, ob dich jemand in der Nähe mag/liebt. Die Geschichte wird so auf die Spitze getrieben, dass die Menschen nur noch dieser App vertrauen und sich niemand mehr sagt: ich liebe dich, statt dessen lässt man den Love Alarm des anderen klingeln. Klingelt dein eigener Alarm nicht, von der Person die du magst, wie verhältst du dich dann? Die Geschichte ist nach einen sehr erfolgreichen Webtoon verfilmt wurden.

Zur Story:  In Südkorea gibt es eine neue App, die Personen darüber informiert, wenn jemand in der Nähe romantische Gefühle für sie hat. Kim Jojo erfährt schon bald, dass das zwar viele Vorteile, aber auch einige Nachteile mit sich bringt.

Erst jetzt nach Staffel 1 und 2 ist die Geschichte rund und endet mit einem Happy End. Die erste Staffel besteht aus 8 Episoden alle etwa 40 Minuten lang, die zweite Staffel besteht aus 6 Episoden die stundenlang sind. Das netflix original siehst du natürlich nur auf netflix 

Silvio 25.03.2021, 08.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop Wissen

Heute gehts bei K-Pop-Wissen wieder einmal um ein Ranking bei youtube. In den Anfangszeiten vom K-Pop war das mit dem Streamen und youtube noch nicht so bekannt und auch nicht irgendwie releavant, aber das hat sich immer weiter gewandelt. Heute kann man an einem solchen Ranking ablesen, welche die Gruppen sind, die den Markt derzeit beherrschen. Heute habe ich für euch eine Liste erstellt, welche K-Pop Videos am schnellsten 400 Millionen Views bei youtube erreichten.

Stand 03/2021
  • Platz - Interpret - Titel

    Erscheinungsjahr - Dauer bis 400 Mill. Views

    Dauer in Jahren/Monaten/Tagen

  • 28 Twice - Like OOh-AHH

    (2015) 1981 Tage

    5Jahre, 5Monate, 3Tage

  • 27 Twice - Cheer up

    (2016) 1567 Tage

    4Jahre, 3Monate, 15Tage

  • 26 BIGBANG - Bang Bang Bang

    (2015) 1518 Tage

    4Jahre, 1Monat, 27Tage

  • 25 BTS - Not today

    (2015) 1286 Tage

    3Jahre, 6Monate, 8Tage

  • 24 BTS - Not today

    (2017) 1175 Tage

    3Jahre, 2Monate, 20Tage

  • 23 BTS - Save me

    (2016) 1131 Tage

    3Jahre, 1Monat, 5Tage

  • 22 Blackpink - whistle

    (2016) 1082 Tage

    2Jahre, 11Monate, 17Tage

  • 21 Blackpink - Playing with fire

    (2016) 956 Tage

    2Jahre, 7Monate, 12Tage

  • 20 iKON - Love scenario

    (2018) 875 Tage

    2Jahre, 4Monate, 24Tage

  • 19 BTS - Fire

    (2016) 838 Tage

    2Jahre, 3Monate, 16Tage

  • 18 BTS - Blood Sweat & Tears

    (2016) 833 Tage

    2Jahre, 3Monate, 11Tage

  • 17 Twice - What is love

    (2018) 810 Tage

    2Jahre, 2Monate, 18Tage

  • 16 Blackpink - Boomba yah

    (2016) 806 Tage

    2Jahre, 2Monate, 15Tage

  • 15 Momoland - Bboom Bboom

    (2018) 741 Tage

    2Jahre, 1Woche u. 4Tage

  • 14 Twice - Fancy

    (2019) 697 Tage

    1Jahr, 10Monate, 25Tage

  • 13 Twice - TT

    (2016) 694 Tage

    1Jahr, 10Monate, 24Tage

  • 12 Twice - Likey

    (2017) 661 Tage

    1Jahr, 9Monate, 23Tage

  • 11 Blackpink - As if it´s your last

    (2017) 455 Tage

    1Jahr, 2Monate, 29Tage

  • 10 BTS - Micdrop

    (2017) 393 Tage

    1Jahr, 3Wochen u. 6Tage

  • 09 BTS - DNA

    (2017) 264 Tage

    8Monate, 22Tage

  • 08 BTS - Fake love

    (2018) 210 Tage

    6Monate, 3Wochen u. 6Tage

  • 07 BTS - Idol

    (2018) 203 Tage

    6Monate , 2Wochen u. 6Tage

  • 06 Blackpink - DDU-DU DDU-DU

    (2018) 112 Tage

    3Monate, 20Tage

  • 05 Blackpink - IceCream m. Selena Gomez

    (2020) 80 Tage

    2Monate, 19Tage

  • 04 BTS - Boy with luv(ft. Halsey)

    (2019) 71 Tage

    2Monate, 1Woche, 3Tage

  • 03 Blackpink - Kill this love

    (2019) 63 Tage

    2Monate, 2Tage

  • 02 Blackpink - How you like that

    (2020) 43 Tage

    1Monat, 13Tage

  • 01 BTS - Dynamite

    (2020) 35 Tage

    1Monat, 4Tage

Silvio 24.03.2021, 18.59| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop , K-Pop-Wissen, Top Liste,

K-Pop History: 2NE1

Heute werd ich mal an eine der wichtigsten Girlgroups Ihrer Zeit erinnern und zwar an 2NE1 ausgesprochen wie das Englische "to anyone" oder "twenty-one". Ihre Debüt-Single „Fire“ wurde am 6. Mai 2009 veröffentlicht. 2NE1 sollte eine etwas andere K-Pop Girlgroup sein, was auch der Bandname ausdrückt, er steht für "Neue Evolution des 21. Jahrhunderts".  Die Plattenfirma die 2NE1 unter Vertrag hatte war YG Entertainment und die bezeichneten die Gruppe sogar als "ugly", was meiner Meinung nach den Mädels aber nicht gerecht wird, wenn sie auch nicht die üblichen durchgestylten modellähnlichen Schönheiten waren.

Der Aufstieg kam relativ schnell und ging stetig nach oben bis etwa 2014, in dieser Zeit hatten die Mädels unzählige Nummer 1 Titel und machten sowohl in Japan als auch international durchaus auf sich aufmerksam. In 2011 brachten sie ihren größten Erfolg heraus, der für eine ganze Ära Kult im K-Pop wurde. Auf ihrem zweiten Album war der Titel "i´m the best", der für alle Zeiten einen weltweiten Einfluss hatte, man hörte ihn in dutzenden von Werbungen verschiedener Firmen überall auf der Welt, zum Beispiel bei der Einführung des windows surface.

In 2015 gab es Gerüchte über Drogenmissbrauch bei einem Mitglied der Band und YG machte das, was sie immer tun, sobald es Probleme zu geben scheint, sie trennen sich einfach von der Gruppe. Es wurde ruhig, einige der Mitglieder versuchten Solo Fuss zu fassen, in 2016 gab YG dann offiziell das Ende von 2NE1 bekannt.

Hier nochmal Ihr größter Erfolg:

Silvio 24.03.2021, 10.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-12

In dieser Woche habe ich wieder einen Ohrwurm von einer neuen Nummer, die erst letzte Woche erschienen ist. Jessi brachte ihre neue Single What Type of X heraus. Der Song hat mich sofort gepackt und hoffe, auch ihr findet gefallen daran.

Zur Künstlerin: Jessica Hyun-Ju Ho, auch bekannt als Jessi, ist eine koreanisch-amerikanische Rapperin und Songwriterin in Südkorea. Jessi hatte keinen leichten Weg im K-Pop, sie hatte zwar immer wieder mal Erfolge auf ihrem 15 jährigen Weg, doch erst jetzt scheint sie vollends im KPop als Idol angekommen zu sein. Seit 2019 ist sie bei dem Plattenlabel PNation von Kpop Icone Psy angekommen und ich glaube, dass da jetzt erst richtig die Post abgeht.   

Silvio 22.03.2021, 10.37| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

Suits Staffel 1-3,5

Eigentlich wollte ich ja warten, bis die finale 9.te Staffel auch auf netflix online ist, doch dann war ich doch zu neugierig und schaute doch schon mal in das amerikanische Original Suits rein. Die Staffeln 1 & 2 waren dabei ungefähr der Inhalt, der in der koreanischen Version vorkamen und ich musste mich dabei erwischen, dass ich ständig das Gefühl hatte, das Original ist oberflächlich erzählt und sprinte nur so durch die Geschichte. Wie das bei den meisten amerikanischen Serien der Fall ist, gibt es zwar meistens pro Staffel einen oder auch mehrere rote Faden, doch meistens gibt es in jeder Episode meist einen abgeschlossenen Fall. Ich ertappte mich also alle paar Episoden, dass ich dachte, ah jetzt kommt also der Fall, den ich aus der koreanischen Version kannte. Ab Staffel 3 als ich nichts mehr mit der koreanischen Version vergleichen konnte, wurde allerdings diese Sichtweise besser, einfach weil alles irgendwie neu war und man nichts zum vergleichen hatte. Allerdings passierte dann in Staffel 4, was mir oft passiert bei diesen langlaufenden Serien, die Geschichte wandelt sich so haarsträubend, dass ich unzufrieden mit der Geschichte wurde und deshalb bin ich auch bei 3,5  erstmal wieder ausgestiegen und brauchte was koreanisches handfestes. Mal sehen, wann ich die Serie dann wieder anfasse und weiter schaue.

Zur Story: Harvey Specter ist einer der gefragtesten Anwälte New Yorks, der bei der renommierten Kanzlei Person Hardman schnell Karriere gemacht hat. Als er zum Senior Partner befördert wird, ist er aufgrund der Unternehmenspolitik gezwungen, einen jungen Anwalt als Mitarbeiter einzustellen. Seine Wahl fällt auf den hochbegabten Mike Ross. Dieser verfügt über einen schnellen Verstand, beinahe enzyklopädisches juristisches Wissen und ein fotografisches Gedächtnis. Es gibt nur ein Problem: Mike hat keinen juristischen Hochschulabschluss, da er wegen einer Dummheit der Hochschule verwiesen wurde. Harvey stellt ihn dennoch ein und beschließt, diesen speziellen Umstand geheim zu halten. 

Du kannst die bis jetzt 8 Staffeln (von 9) auf netflix finden 

Silvio 22.03.2021, 10.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV

Ghost (Phantom)

Manchmal überzeugt mich ein Drama dann doch erst beim zweiten Anlauf. Obwohl es mit einem meiner Lieblinge in der Hauptrolle spielt, konnte es mich im ersten Anlauf nicht überzeugen und ich liess es liegen nach der Hälfte der zweiten Episode. Diesmal fing ich noch mal an und kam auch über die erste Hürde hinaus. Nach etwa 4 Episoden war ich dann doch zumindest von der Geschichte gefangen. Das Drama das sich als Krimi präsentiert, ist zwar spannend, aber kann mich rein vom "Drama" also den Emotionen allerdings nicht überzeugen.

Zur Story: Ein Cyberpolizist versucht einen gefürchteten Hacker zu überführen, bis er herausfindet, dass dieser sein alter Kumpel aus der Polizeischule ist. Schnell spitzt sich das Drama zu, denn einer von den beiden stirbt in einer Explosion und der andere überlebt allerdings schwer verbrannt. Dieser wird durch viele Operationen als der andere wieder ins Leben zurück gebracht. Doch jetzt geht es erst richtig los, denn das Team hat es mit einem weitaus gefährlicheren Gegner zu tun, der vor nichts zurück schreckt.

20 stundenlange Episoden siehst du bei rakuten viki  

Silvio 18.03.2021, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, Rakuten viki,

Top 25 Most viewed Kpop-Video in the first 24 hours

Nach dem ich vor kurzem über das grandiose Solodebüt von Rose geschrieben hatte und wieviele Views die gute innerhalb der ersten 24 Stunden bekommen hatte, da wollte ich mal sehen, wo unsere Rose in der Alltime High Liste zu finden ist. Also hab ich mal eine Top 25 erstellt, der meist gesehenen K-Pop Videos in den ersten 24 Stunden.

Nr. Band - Title Jahr Views
25. Twice - I can´t stop me (2020) 18.992.750
24. Twice - More and More (2020) 19.168.565
23. Twice - Dance the night away (2018) 19.600.000
22. Aespa - black mamba (2020) 21.425.062
21. J-Hope - Chickennoodlesoup (2019) 21.767.230
20. BTS - Dynamite (b-side) (2020) 22.288.043
19. BTS - DNA (2017) 22.500.000
18. AugustD - Daechwita (2020) 23.882.361
17. NCT U - Make a wish (2020) 25.359.739
16. Twice - Yes or yes (2018) 31.400.000
15. BTS - Fake love (2018) 35.900.000
14. Psy - Gentleman (2013) 36.000.000
13. BlackPink - DDU-DU DDU-DU (2018) 36.200.000
12. Rose - on the ground (2021) 39.061.563
11. Twice - Fancy (2019) 42.100.000
10. BTS - On (2020) 44.231.073
09. BTS - Idol (2018) 45.900.000
08. BTS - On (KMF Version) (2020) 46.500.000
07. BlackPink - Kill this love (2019) 56.700.000
06. BlackPink - Lovesick Girls (2020) 61.100.000
05. BTS - Lifes go on (2020) 67.925.804
04. BTS - Boy with luv (2019) 74.600.000
03. BlackPink - Ice Cream with SG (2020) 79.000.000
02. BlackPink - How you like that (2020) 86.300.000
01. BTS - Dynamite (2020) 101.100.000

Silvio 16.03.2021, 20.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Inter-nettes | Tags: Musik , Musikvideos, Kpop,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-11

Der heutige Ohrwurm ist von einem männlichen Solo-Künstler, der nach dem Aus der Boyband "Wanna One" nicht einfach nur eine Solo-Karriere startete. Nach dem Aus von Wanna One kehrte Kang Daniel der Szene erstmal den Rücken und überlegte sich, wie er weiter machen wolle. Er gründete ein eigenes Label, um nicht mehr von irgendwelchen anderen Agenturen abhängig zu sein und brachte dann selbst sein eigenes Solo-Debüt heraus. Sein aktueller Titel lautet "Paranoia" und hat sich innerhalb kürzester Zeit in die Charts gespielt. 

Kang Daniel mit Paranoia:

Silvio 16.03.2021, 09.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

My Secret Terrius

Diese Serie habe ich auch ganz am Anfang meiner K-Dramen Zeit gesehen und weil ich damals noch keine Rezensionen schrieb, kann ich das jetzt noch mal nachholen. Die Serie ist eine Agentenkomödie. Ein Agent auf der Flucht erkennt, dass der Tod seines Nachbarns mit einem seiner Fälle zu tun hat und nähert sich deshalb der Witwe, um für deren Zwillinge als Babysitter zu arbeiten, um sie so zu beschützen.

Hauptdarsteller ist So ji-sub, den ich schon aus Masters Sun und Oh my venus besonders mag. Die Serie hat vor kurzem für ziemlichen Wirbel unter den Verschwörungstheoretikern gesorgt, weil es eine Teil gibt, in dem die Verbrecher einen Bioangriff mit einem Corona Virus durchführen wollen und in einigen Sätzen heisst, der in China gezüchtete Corona Virus ... etc. Nun kann sich jeder seinen Teil dazu denken. 

16 stundenlange Episoden siehst du auf netflix 

Silvio 14.03.2021, 13.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop History: Miss a

Wäre ich 2010 schon auf der koreanische Welle geschwommen, dann wäre diese Girlgroup sicher einer meiner Favoriten gewesen. Miss A gehört sicher auch zu den erfolgreicheren Geschichte der K-Pop History. Heute ist vor allem ein Mitglied dieser Gruppe als Schauspielerin noch mehr bekannt, Bae Suzy gehört zu meinem absoluten Lieblingen in vielen Serien.

Über die Band: miss A war eine vierköpfige südkoreanische Girlgroup, die 2010 von JYP Entertainment gegründet wurde. Die Gruppe wurde bis 2013 von AQ Entertainment und danach direkt von JYP Entertainment gemanagt. Die Mitglieder Fei und Jia stammen aus China, Min und Suzy aus Südkorea. Ihr erstes Lied Bad Girl Good Girl von dem Single-Album Bad But Good erreichte Platz eins der südkoreanischen Jahrescharts 2010. Die Girlgroup ist seit 2017 offiziell aufgelöst.

21 Wochen in den Charts 2010, die Debütsingle: 

Silvio 13.03.2021, 15.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

Rose Soloalbum

Es ist hinlänglich bekannt, dass ich ein Blackpink Fan bin und es ist nicht erst seit der Netflix Documentary über die koreanische Girlgroup bekannt, dass Rose eine begnadete Songschreiberin ist. Es gab schon das Solo von Jennie, das bezeichnenderweise Solo hies. Jetzt gibt es das erste Minialbum von Rose, das gestern den Titelsong "On the Ground" debütierte. Und auch wenn ich weiss, dass eigentlich alles was diese Mädels anfangen von Erfolg gekrönt ist, bin ich doch immer wieder überrascht. Es ist jetzt gerade mal 1 Tag her und das Video wurde auf youtube schon mehr als 48 Millionen mal angeklickt. Übrigens kann man den Song gut verstehen, denn Rose singt ihn komplett in englisch.

Rose mit "On the Ground"

Silvio 13.03.2021, 14.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Rose, Blackpink,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-10

Heute gibt es meinen Ohrwurm der Woche in zwei Versionen. Einmal das Original von den beiden Superstars JYP & Rain. Das Video ist auch sehr sehenswert und mit einem lustigen Ende. Die zweite Version hat es in kürzester Zeit in die diversen Charts geschafft. Gecovert wurde der Song öfter, aber die beiden Mädels DAHYUN und CHAEYOUNG von Twice machen daraus einfach die weibliche Version. 

Viel Spass mit den beiden Versionen:


Silvio 11.03.2021, 15.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

Ein bisschen Vielfalt bestellt

Das ich auf koreanische Ramen stehe, ist hinlänglich bekannt. Dieser Tage habe ich mir mal ausnahmsweise nicht bei meinem Lieblingsonlineshop für Korean Food sondern einfach über amazon eine neue Auswahl an Ramen bestellt. Es war eine Box mit 9 verschiedenen Sorten zu je 4 Pack , dazu gab es eine deutsche Beschreibung der Gerichte und eine Kochanleitung. Und als Überraschung gab es auch noch originale koreanische Ess-Stäbchen dazu. In Korea ist man nämlich als einzigstes asiatisches Land mit Stäbchen aus Metall. Und jetzt Mahlzeit!

Silvio 11.03.2021, 12.36| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Aus dem Alltag | Tags: Korea, Food, at home,

K-Pop - Must Watch

Heute mal keine K-Pop Ohrwurm sondern eine absolute "Must Watch" Empfehlung. Das Video von U-Know zu Thank you ist ein wahrer Krimi und sollte nur über 18 Jahren geschaut werden, denn es fliesst massig Blut. Die Premiere dieses Titels war am 18.01.2021 und gehört zu U-KNOW's 2nd Mini Album "NOIR".

Zum Künstler: Jung Yun-ho, auch bekannt unter seinem Künstlernamen U-Know Yunho oder einfach U-Know, ist ein südkoreanischer Singer-Songwriter, Schauspieler und Mitglied des Pop-Duos TVXQ. Yunho wurde in Gwangju, Südkorea, geboren und wuchs dort auf. Er begann seine musikalische Ausbildung bei der Talentagentur S.M.

Ich kann es leider auf Grund der Altersbeschränkung nicht einbinden, deshalb nur der Link auf youtube

Silvio 07.03.2021, 20.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Must watch,

K-Pop History: After School

After School debütierte offiziell 2009 mit Anfangs 5 Mitgliedern. Die Besetzung änderte sich während der 10 jährigen Bandzeit immer mal wieder und schwankte zwischen 5 und 7 Mitgliedern. Die bei Pledis Entertainment unter Vertrag stehende Girlgroup war zwischen 2009 und 2019 recht fleissig und brachte einige Erfolge raus. Die Gruppe war nicht nur in Korea erfolgreich, sondern brachte auch mehre Alben heraus speziell für den japanischen Markt. 

Mein heutiger Song ist "First Love" aus 2013:  

Silvio 06.03.2021, 13.26| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

Let´s dance 2021 Show 1

Gestern Abend gab es dann Show 1 der neuen Lets Dance Staffel und mit dem DSDS - Sternchen musste Vanessa Weigert direkt die Show verlassen. Das kam für mich etwas überraschend, aber scheinbar ist ihre DSDS Zeit schon zu lange her gewesen, so dass nicht genügend Fans für sie angerufen hatten. Wie immer gibt es die üblichen Verdächtigen, wo ich mir eher ein frühes aus gewünscht hätte, aber die sind weiter gekommen. Und nach Show 1 sieht man nun auch die ersten Paare, die echtes Potential haben, um lange in der Show zu bleiben. Überraschenderweise wurde bereits in Show 1 von einigen wirklich gutes Tanzen gezeigt, auch wenn die Jury überall noch viel Verbesserungsbedarf gesehen hat. Bei den Männern sehe ich natürlich Rurik und aber auch Simon ganz weit vorn. Bei den Frauen sind es vor allem Lola, Ilse, Kim und Valentina die überzeugen konnten, auch Senna will ich nicht vergessen, obwohl ich da bezweifle, ob sie es tatsächlich weit schaffen kann.   

Silvio 06.03.2021, 12.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Lets Dance, RTL,

One Spring Night

Ich musste mal wieder eine Serie nochmal schauen. "One Spring Night" hatte ich als eine der ersten koreanischen Serien im letzten Jahr gesehen, da ich damals noch nicht darüber geschrieben hab, kann ich das heute dann noch nachholen. Diese Serie ist mit Schuld, dass ich mich in K-Dramen verliebt habe. Es ist eine der schönsten Liebesgeschichten, die ich je gesehen habe. 

Zur Story: Eine Bibliothekarin ist seit Jahren in einer lieblosen Beziehung mit einem Banker. Als die Rede auf eine Hochzeit kommt, wird ihr klar, dass sie diesen Mann nicht heiraten kann. Gleichzeitig trifft sie auf einen jungen Apotheker, der sich schnell in Ihre Gedanken und ihr Herz schleicht. Da er aber ein alleinerziehender Vater ist, fällt ihr die Entscheidung nicht leicht. Die Gesellschaft und vor allem Ihre Eltern sind natürlich gegen die Beziehung. Der Ex will einfach nicht verlieren und verursacht allerlei Unannehmlichkeiten. Werden Sie am Ende alle Hindernisse überwinden können?  

16 stundenlange Episoden siehst du auf netflix

Silvio 06.03.2021, 12.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

Im K-Pop ist einfach alles möglich

auch das ein virtuelles "Häschen" ein K-Pop Debüt gibt. Sie hat Millionen von Followern und Dutzende von YouTube-Covers und Tanzvideos. Sie ist auch… ein Kaninchen. Apoki ist die neueste virtuelle K-Pop-Sensation.

Von Gorillaz über Hatsune Miku über K / DA bis hin zu Seraphine und Aespa gibt es keinen Mangel an virtuellen Entertainern, die digital auf der globalen Bühne ankommen. Tatsächlich scheint die Ankunft computergenerierter Superstars in letzter Zeit nur exponentiell zuzunehmen. Und in einer Pandemie-Welt ist es nicht gerade schwer zu verstehen, warum pixelige Popstars massenhaft debütieren, wenn Menschen zu Hause beim Scrollen stecken bleiben.

Apoki kam im April 2019 auf YouTube an und lud einen bunten Stream von Coverversionen geliebter westlicher Künstler und K-Pop-Acts hoch - von Kehlani über BLACKPINK bis BoA - und explodierte über die sozialen Medien, einschließlich TikTok, wo sie jetzt über alleine 2 Millionen Follower hat.

Keiner weiss, wer wirklich hinter Apoki steht, aber am 22. Februar machte sie mit ihrer Debütsingle „Get It Out“ einen großen ersten Schritt ins Rampenlicht. 

Wie findet ihr den Hasen?

Silvio 04.03.2021, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, virtuelle Stars, Apoki,

K-Pop Ohrwurm der Woche 2021-9

Die koreanische Gruppe AB61X macht gerade ein Come back, nach dem im Juni letzten Jahres der Leadsänger Lim Young-min die Band verlassen hat, als vierköpfige Band. Mit ihrer neuen Single "Stay Young" haben sie sich recht schnell in die Charts gespielt. Bei meinem Lieblingsradiosender BigBradio Kpop sind in den Höhrercharts auf Platz 1 in den Top30. 

mein Ohrwurm der Woche:

Silvio 04.03.2021, 10.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, Ohrwurm,

Bad Guys

Eine knallharte Actionserie ist Bad Guys, ein Serienmörder geht um in Seoul und der Polizeichef sieht sich gezwungen drastischere Massnahmen zu ergreifen. Er denkt sich, um einen richtig bösen Verbrecher zu erwischen, braucht es keine guten Polizisten, sondern noch bösere Verbrecher und so holt er einen suspendierten Polizisten zurück in den Dienst und 3 Gangster aus dem Knast. Mit der Aussicht auf Straferlass sollen die Knackies den Serienmörder erwischen.  Sie werden dann gleich in mehrere Fällen eingesetzt und es gibt natürlich auch noch eine Geschichte hinter den einzelnen Geschichten, die noch zu vielen anderen Verwicklungen führt. 

11 stundenlange Episoden halten dich in Atem hier bei netflix

Silvio 02.03.2021, 19.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Korea, netflix,

K-Pop History: HelLOVEnus

Und weiter geht es mit ein bisschen K-Pop Geschichte, heute geht es um die Girlgroup "Hello Venus" ... stilisierte Schreibweise: HelLOVEnus. Die aus einer Zusammenarbeit zweier Plattenlabels hervorkam. Die Gruppe war zwar von 2012 bis 2019 aktiv, konnte aber keine super großen Erfolge einfahren. Das beste Ergebnis in den Charts brachte noch der Debütsong Venus aus 2012 der 7 Wochen in den Koreanischen Charts vertreten war und als Peak auf Platz 35 landete. Die Gruppe hatte häufige Mitgliederwechsel und so konnte sich auch gegenüber den Fans keine besondere Bindung aufbauen. Durch Ihren Debütsong erhielten Sie dann in 2013 auch den Award: Gaon Chart K-Pop Awards – New Artists of the Year (Female Group). 

Deshalb heute auch die Debütsingle Venus aus dem Jahr 2012:

Silvio 02.03.2021, 19.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Musik | Tags: Musik, K-Pop, History , aufgelöste Gruppen,

Let´s dance 2021

Am Freitag startete mit der großen Kennenlernshow die 14.te Staffel Let´s Dance bei RTL. Bekanntermassen bin ich ein großer Fan des Formats und verfolge es seit der ersten Staffel. Inzwischen schau ich es natürlich nicht mehr live, sondern zeitversetzt über tvnow, wenn ich es schauen will, aber auch diesmal bin ich wieder mir dabei. Über die neuen Kandidaten bin ich noch etwas unschlüssig, einen Favorit kann ich noch nicht benennen. Mal sehen, wie die kommenden Wochen mein Tänzerherz erfreuen werden, ich bin gespannt.

Silvio 01.03.2021, 08.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TV | Tags: TV, Serien, Live, Lets Dance,